7110 km – Kein Öl, keine Luft

Vor der ersten längeren Fahrt überprüfe ich alle Flüssigkeitsstände des Autos und den Reifendruck. An der Tankstelle stelle ich fest, dass ca. 1 Liter Öl fehlt, die Scheibenreinigungsflüssigkeit fast leer ist und der Reifendruck nicht die erforderlichen 2,2 bar vorne und 2,0 bar hinten aufweist, sondern lediglich ca. 1,4 bar. Wenn ich bedenke, dass Herr Rudewig aus dem Autohaus MAHAG Ottobrunn mir auf meine Frage hin, ob alle Flüssigkeitsstände überprüft worden seien, bestätigte, dass dies alles gemacht wurde, so frage ich mich doch, wieso der Reifendruck nicht stimmte und die Scheibenflüssigkeit fast leer war, obwohl ich diese zu diesem Zeitpunkt noch nicht benutzt hatte. Es ist mir äußerst schleierhaft, wie glaubwürdig das Prüfprotokoll ist, welches ich bei der Übergabe des Autos unterschreiben sollte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.